Der RheinfelsHotelzimmerRestaurant

Der Rheinfels

Seit Jahrhunderten ein zentrales Gebäude in der Stadt, ist der Rheinfels nun seit über 60 Jahren ein geschätztes Hotel und Restaurant

Mehr erfahren

Hotelzimmer

Die Hotelzimmer sind mit allem modernen Komfort ausgestattet und bieten einen unvergleichlich schönen Ausblick auf den Rhein

Mehr erfahren

Restaurant

Unsere marktfrische Küche verwöhnt Sie im à-la-carte- oder Bankettbereich mit regionaler und französischer Küche

Mehr erfahren

Über uns

Der Rheinfels ist seit Jahrzehnten ein überregional bekanntes Restaurant und Hotel. Doch das Gebäude gibt es schon viel länger und macht erst den Charme des Rheinfels‘ aus. Bestaunen Sie mit uns die lange Tradition – gerne zeigen wir Ihnen bei einem Besuch Bruchstücke aus der spannenden Geschichte.

Aus der Vergangenheit…

Das mittelalterliche „Gredhaus“ (Wasserzoll- und Lagerhaus, besonders auch Salzstapel am Umschlagplatz der Rheinschifffahrt) ging 1493 vom Kloster St. Georgen an die Stadt Stein am Rhein über und wurde 1508/17 durch den heute noch stehenden, spätgotischen Neubau ersetzt. Dessen erster Stock enthielt auf der Ostseite die „teutsche Knabenschul“, sein Fachwerkvorbau auf den Rhein bis 1829/30 die „Herrenstube“, den Sitz der Zunft zum Kleeblatt.

Nach der Aufhebung der Inlandzölle 1848 und dem Niedergang der Rheinschifffahrt zur Zeit des Eisenbahnbaus 1873 wurde das Haus an den Hutmacher Jakob Graf verkauft. Das Gebäude wurde von ihm und seinem Sohn in die Wirtschaft und das Gasthaus „Zum Rheinfels“ umgewandelt.

…in die Gegenwart und Zukunft

Seit 1954 ist der Rheinfels im Besitz der Familie Max Schwegler-Plüss und wechselte 1976 an den Sohn Edi Schwegler, der bis 1986 den Rheinfels mit seiner Schwester Emma führte. Seit der Heirat im selben Jahr mit Susanne hat sie die Leitung des Service übernommen.

Seit Frühling 2017 hat sich Edi Schwegler aus dem Familiengeschäft zurückgezogen – verantwortlich für die Küche und den Gesamtbetrieb ist nun der Sohn, Max Schwegler. Zusammen mit seiner Mutter Susanne, die ihn weiterhin im Service unterstützt, führt er die Tradition im Rheinfels weiter.

Es wäre schön, Sie an der langen Tradition und der Familiengeschichte teilhaben zu lassen.

Hotel

Unser Hotel und Restaurant ist ein mächtiges Gebäude am nördlichen Brückenkopf des Städtchens Stein am Rhein. Prächtige Hallen und Säle erinnern an die vielhundertjährige Geschichte des ehemaligen Zoll-, Lager- und […]

Mehr erfahren
Rösli Suite

Den exklusivsten Aufenthalt erleben Sie in unserer Rösli Suite. Sie befindet sich direkt am Rhein mit Zugang zu einer eigenen Terrasse. Der großzügige Aufenthaltsraum bietet Ihnen für jede Gelegenheit die […]

Mehr erfahren
Restaurant

Unsere marktfrische Küche verwöhnt Sie im à-la-carte- oder Bankettbereich. Der Patron, Max Schwegler, steht für Sie selbst hinter dem Herd und seine Mutter, Susanne Schwegler, betreut den Service. Bei uns […]

Mehr erfahren
Bankette und Hochzeiten

Im Rheinfels können wir Ihnen für jeden Anlass und auch sehr große Gruppen die geeigneten Räumlichkeiten bieten. Folgende Säle können Sie bei uns anfragen: Großer Saal für 120 Personen Kleiner […]

Mehr erfahren
Schiffsbetrieb

Eine Fahrt mit der MS St. Georg, dem schönsten Schiff auf Untersee und Rhein, lohnt sich immer. Egal ob für eine Hochzeit, eine Taufe, für Familien- oder Geschäftsausflüge, eine Apérofahrt […]

Mehr erfahren